Berufsbildungsexzellenz in der Elektromobilität


Willkommen bei BexElektro!

21. Juli 2021

Neue veröffentlichung von Dr. Josephine Hofmann und Matthias Binder 

 

Wir freuen uns über die Veröffentlichung des von Dr. Josephine Hofmann und dem Matthias Binder /Agentur Q verfassten Beitrages „Neue Arbeitsformen – neue Weiterbildungsformen“ im Gesamtwerk „weiterbilden#weiterdenken“, das angesichts des 20-jährigen Jubiläums des Tarifvertrags zur Qualifizierung für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg (TV Quali) erschienen ist. Die Beiträge sind auch als Open Access direkt abrufbar. Danke an die Herausgeber Stefan Baron, Peer-Michael Dick und Roman Zitzelsberger für die Initiative zu diesem umfänglichen und aktuellen Überblick über Themen der beruflichen Bildung.

 

 

12. Juli 2021

Unser erster Blogbeitrag:  Berufliche Bildung im New Normal – Quo Vadis?

 

Wie so vieles, hat die Pandemie auch die berufliche Bildung in Deutschland direkt betroffen. Bekannte Entwicklungsrichtungen haben sich verstärkt; zusätzlich alarmierend wirken ganz aktuelle Zahlen in Bezug auf den Rückgang von Azubi-Zahlen. Gleichzeitig sind sich alle einig, dass berufliche Aus- und Weiterbildung mit Blick auf die beschleunigte digitale Transformation ein wesentliches Aktionsfeld im strukturellen und demografischen Wandel darstellt…

 

 

01. Juli 2021

Neue Studie über Qualifizierungsbedarfe in der Energie- und Mobilitätswende

 

Das Fraunhofer IAO hat gemeinsam mit neun Projektpartnern aus Bildung, Industrie und Handwerk im Zeitraum vom 8. März bis zum 18. April 2021 die Bedarfe für ein neues Bildungskonzept im Zukunftsmarkt Elektromobilität, Smart Home und regenerative Energie untersucht und die Ergebnisse im Kurzbericht »Qualifizierungsoffensive für die Energie- und Mobilitätswende« zusammengefasst und am 30. Juni 2021 veröffentlicht.

 

 

18. April.2021

Umfrage unter Geschäftsleitungen und Personalverantwortlichen aus Industrie und Handwerk ist jetzt beendet!

 
Die Umfrageergebnisse werden jetzt ausgewertet und aufbereitet.

Im Rahmen des Entwicklungsprojektes lief eine Online-Umfrage, welche die Bedarfe des innovativen Konzepts in der betrieblichen Praxis aufgenommen hat. Gegenstand der Umfrage sind die bestehende Markt- und Fachkräftesituation, eine Konzepteinschätzung sowie die Analyse der Erfahrungen sowie zukünftige Qualifizierungsbedarfe im Themenfeld aus Sicht betrieblicher Entscheider.

 

 

18. Februar 2021

BexElektro: Qualifizierungsoffensive für die Energie- und Mobilitätswende ist gestartet

 

Forschungspartner, Bildungsanbieter, Industriepartner und Handwerk schaffen im Projekt »BexElektro« ein innovatives und

 

durchgängiges Gesamtkonzept beruflicher Bildung

 


15. Januar 2021

BexElektro ist eines von 17 ausgewählten und geförderten Projekten des Innovaionswettbewerbs InnoVet

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)  startete Anfang 2019 den Wettbewerb Zukunft gestalten – Innovationen für eine exzellente berufliche Bildung – kurz InnoVET.
Mit neuen strukturbildenden Konzepten soll die berufliche Bildung zukunftsfest gemacht und die Gleichwertigkeit dualer und akademischer Bildung unterstrichen werden. Die jetzt gestarteten Projekte entwickeln und erproben
attraktive Qualifizierungsangebote für die berufliche Bildung, die Anreize für junge Menschen schaffen, eine Aus- oder Weiterbildung zu beginnen. Die Qualifizierungsangebote orientieren sich an den Bedarfen der Unternehmen und tragen dazu bei, hochqualifizierte Fachkräfte auszubilden.
 

Copyright © by Fraunhofer-Gesellschaft